Massagen für Schwangere und im Wochenbett

Massage vor oder nach der Geburt.

 

Der Körper einer Frau verändert sich während in einer Schwangerschaft.  Der Körper nimmt neue Formen an, ein Gefühl von Geborgenheit und Schutz entsteht. 

In dieser Zeit der Wandlung und des Neubeginns lässt sich zu einer Massage eine schamanische Behandlung gut einfliessen, vor allem auch die Verbindung zu deinem Kind zu stärken.

 

Therapeutische Frauenmassage

Durch die Schwangerschaft  können vielfältige Beschwerden entstehen wie Rückenschmerzen, müde Beine oder Schulter- und Nackenprobleme. Eine Massage lindert auf sanfte Weise körperliche Beschwerden und kann helfen zu einem besseren Wohlgefühl im Körper zu erlangen. 

Massage führt zur Tiefenentspannung, was unterstützend wirkt für deine Geburtsvorbereitung.

Der Körper wird durch die Geburt und nach der Geburt oder mit dem Stillen stark beansprucht und gefordert. Dies kann zu verschiedenen Beschwerden führen wie Schmerzen im Becken oder Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich.

Die Massage dient auch einfach dazu, etwas Gutes  für sich zu tun und sich zu erholen und wieder Kraft auftanken kann.

 

Preis 60 Min. / CHF 120

 

 

 

Kinderwunsch

Massage bei Kinderwunsch

 

Hormonausgleich von Frau und Mann

Entspannung

Stimulation der Eierstöcke

Gebärmutter-Behandlung zur besseren Durchblutung

Einflussnahme auf das Spermiogramm

 

Preis 75 Minuten / 120 CHF