mentale Geburtsvorbereitungkurs mit Hypnobirthing

 

...der Magie des Gebärens zu vertrauen

...dich mit deinem Körper befassen

...zur Ruhe kommen

...deinem Kind und Dir Zeit schenken

...Informationen bekommen

...Kontakte knüpfen

 

Im mentalen Geburtsvorbereitungskurs mit Hypnobirthing für Paare und Frauen  lernst Du…

…das Vertrauen in Deinen Körper und Deinen Atem zu stärken. Du entdeckst seine Geheimnisse, indem Du erfährst, wie der weibliche Körper funktioniert und wie Du während der Geburt leicht mit ihm zusammenarbeiten kannst. 

Dein Geburtsbegleiter erfährt, wie er Dich während der Geburt und im Wochenbett unterstützen kann. 

Durch Körperarbeit mit Entspannungs- und Atemübungen sowie Massagen, kannst Du während der Schwangerschaft zur Ruhe kommen und verinnerlichst gleichzeitig wichtige Hilfsmittel für das Verarbeiten der Wehen bei der Geburt. 

Du lernst Entspannungs-, Selbsthypnose- und Visualisierungstechniken für eine Tiefenentspannung während der Geburt.

 

Weitere Inhalte:

- Veränderungen in der Schwangerschaft

- Geburtsphasen

- Vorbereitung auf die Zeit nach der Geburt: Wochenbett, Stillen, Elternschaft

- Beckenbodenübungen

- Verarbeitung der Wehen und Ängste

- Informationen zu Kaiserschnitt, PDA u.a.

- viele praktische Tipps rund um das Thema Geburt

 

 

Mein Angebot:

  • Abendkurse: 12 Stunden (4 x 3 Std.) Training für 2 Personen (Mutter sowie Geburtsbegleiter/in) 
  • Wochenendkurse: 8 Stunden (2 x4 Std.) Training für 2 Personen (Mutter sowie Geburtsbegleiter/in)
  • Refresherkurs: 5 Stunden (2x2,5 Std.) für 2 Personen (Mutter sowie Geburtsbegleiter/in)
  • persönliches Training in Kleingruppen von max. 4 Paaren
  • umfangreiche Kursunterlagen
  • Entspannungs-CD mit Übungen zum Kurs
  • persönliches E-Mail- und Telefoncoaching bis zur Geburt und danach

Kosten: CHF 550  pro Paar für Abendkurse / CHF 500 pro Paar für Wochenendkurse / CHF 300 pro Paar für Refresher

     

       10 % Preisreduktion auf weitere Kurse Schwangerschaftsyoga oder Rückbildungskurs*

     

*Verbinde den Geburtsvorbereitungskurs mit einem Schwangerschafts-Yogakurs bei mir. Damit vertiefst Du Dein Vertrauen in den eigenen Körper und bereitest Dich vor, aktiv an Deiner Geburtsgeschichte mitzuwirken und selbstbestimmend zu gebären.

 

 

Häufige Fragen

 

Was macht HypnoBirthing so erfolgreich?

HypnoBirthing ist eine Geburtsvorbereitungstechnik, in welcher Entspannungstechniken und Atemtechniken erlernt werden um eine möglichst sanfte, schmerzfreie und selbstbestimmte Geburt mit ganz einfachen Techniken zu lernen. Ängste und Zweifel werden vor der Geburt gezielt abgebaut. Den Angst erzeugt Spannung und Spannung erzeugt Schmerz.

 

Was ist Hypnose?

Die Hypnose ist nichts anderes als eine sehr tiefe Entspannung, welche Du mehrmals täglich erlebst, wie zum Beispiel am Morgen nach dem Aufwachen, kurz vor dem Einschlafen, beim Tagträumen oder beim Sport. Du hast jederzeit die Kontrolle über Dich selbst und bist jederzeit ansprechbar, kannst sprechen, Dich erinnern und Dich bewegen.

 

Ist eine HypnoBirthing-Geburt schmerzfrei?

 

Wenn die Übungen routiniert sind und die Umgebung stimmt, erleben einige Frauen die Geburt phasenweise oder auch komplett schmerzfrei, was nicht mit empfindungsfrei gleich zu setzen ist. Auch schmerzhafte Geburten können durchaus ein positives Erlebnis sein. Wie zufrieden Frauen mit ihrem Geburtserlebnis sind, hängt mit weit mehr zusammen als nur dem Schmerzempfinden.

 

 

Empfohlen von Ärzten und Hebammen, mit Freude und Vertrauen gebären.